Hochtour Weissmies

DatumSa 2. Juli  bis So 3. Juli 2022
GruppeJugend
Leitung
Müliwiesstrasse 71
8487 Zell ZH
Telefon P +41 52 232 48 80
Mobile +41 79 611 28 70
E-Mail:
Leitung
Walkestrasse 35
8400 Winterthur
Telefon P 079 836 39 66
Mobile +41 79 836 39 66
E-Mail:
BergführerLaura Bomio
Typ/Zusatz:H (Hochtour)
AnforderungenKond. B
Techn. WS
Auf-, Abstieg/Marschzeit1° Tag: +1220 Hm 3:30 h 2° Tag: +1140 Hm 4:30 h / -920 Hm 2h
Reiseroute(Saas-Almagell)
Unterkunft / VerpflegungAlmagellerhütte
KostenCHF 100.- Preis für An-/Rückreise + Bergbahnen (Halbtax), Halbpension
KartenLK 1329 (Saas)
RouteAufstieg SSE-Grat / Abstieg WNW-Flanke
Route / DetailsDer Weissmies ist einer der einfachsten, bekanntesten Viertausender und die Überschreitung von der Almagellerhütte zum Hohsaas eine der lohnendsten Touren und ein grosser Klassiker im Saastal.
Zusatzinfo1° Tag: Winterthur ab 7:31, Saas-Almagell an 11:07
Aufstieg zur Almagellerhütte SAC (2892m)
2° Tag: hinauf zum Zwischenbergpass (3242m) und weiter über den SSE-Grat zum Gipfel (4017m)
Abstieg über die Westnordwest-Flanke nach Hohsaas oder alternativ über den Rotgrat
Bergbahnfahrt nach Saas-Grund.
Saas-Grund ab 16:02, Winterthur an 19:29
AusrüstungPickel, Steigeisen, Anseilgurt, 2-3 Schraubkarabiner mind. 1 davon geeignet für HMS-Sicherung, Bandschlingen, Helm, Stirnlampe, Toilettenartikel, Ersatzkleider (nur das absolute Minimum), Seidenschlafsack, Ohropax, SAC-Ausweis.
DurchführungskontaktRebecca Göldi
AnmeldungOnline von Sa 1. Jan. 2022 bis So 5. Jun. 2022, Max. TN 11 / 6
anmelden drucken