Hoch-/Klettertour ab Seewenhütte 3010m/ausgebucht

DatumSa 18. Jun.  bis So 19. Jun. 2022
GruppeSektion
Leitung
Breitestrasse 60
8400 Winterthur
Telefon P 079 267 05 50
Mobile 079 267 05 50
E-Mail:
Leitung
Riedhofstrasse 11
8408 Winterthur
Telefon P +41 78 753 64 83
Mobile +41 78 753 64 83
E-Mail:
Typ/Zusatz:H (Hochtour)
AnforderungenKond. B
Techn. WS
Auf-, Abstieg/Marschzeit1° Tag 1.5 h Hüttenzustieg +500 Hm, anschliessend MSL-Tour 2° Tag 4.5 h Aufstieg +900 Hm/3 h Abstieg -1400 Hm
ReiserouteErstfeld, danach Alpentaxi (Gorezmettlenbach)
Unterkunft / VerpflegungSewenhütte
KostenCHF 140.- ca. für ÖV, Alpentaxi und Übernachtung mit HP
KartenLK 1211
RouteBächenstock SO-Sporn, Südwestgrat im Abstieg
Route / DetailsSamstag: MSL-Tour am Sewenkegel (verschiedene Routen zwischen 4b und 5c obl.)
Sonntag: Hochtour auf den Bächenstock. Aufstieg über den Südost Sporn (WS+/4a-5b), Abstieg über Südwestgrat (WS/2a)
ZusatzinfoAm Samstag laufen wir zur Sewenhütte hoch und klettern eine alpine Mehrseillänge am Sewenkegel.
Am Sonntag besteigen wir via SO-Sporn den Bächenstock. Anschliessend steigen wir über den Normalweg (Südwestgrat) ab.
Es ist eine schöne kombinierte Hochtour mit Gletscher und Kletterei im 3. Schwierigkeitsgrad.
AusrüstungHelm, Pickel, Steigeisen, Klettergurt, 3 Karabiner, 5 express, 1 Prusikschlinge, 5m Reepschnur, Sicherungs-/Abseilgerät, Tourenkleider, Handschuhe, Kletterfinken, Bergschuhe, Mütze, Sonnenschutz, Hüttenschlafsack, Zwischenverpflegung.
DurchführungskontaktLucio Hürlimann
AnmeldungOnline bis So 5. Jun. 2022, Max. TN 9 / 7
anmelden ist nicht möglich drucken