Kurzanleitung für das Erstellen von Tourenberichten fürs Internet

Vielen Dank, dass ihr die folgenden Punkte beachtet:

  • Berichte als PDF-Dateien erstellen (Word z.B. bietet seit einigen Jahren unter Speichern unter... diese Option an)
  • zum Bericht mindestens 1 Bild (1200 Pt breit) einsenden (als Titelbild)
  • Für Tourenleiter, hier die PDFAnleitung Tourenbericht mit DropPhoto erfassen
  • Die besten Bilder könnt Ihr neben dem Bericht hochladen (ca. 5-10 Bilder). Dies ist auch auf der Anleitung enthalten.

Je mehr Berichte und Fotos auf unserer Webpage erscheinen, desto lebendiger und attraktiver wird die Seite! Besten Dank fürs Mitmachen!

Hinweise:

  • Kleine Bilder einfügen
  • Maximale Dokumentgrösse (pdf) ca. 1 MB. Eure Kameraden danken euch beim Runterladen und so bleibt genügend Speicherplatz auf dem Server.
  • Fotos als .jpg abspeichern (Grösse ca. 50 KB)
    Tipp: Hohe Qualität bei jpg-Komprimierung wählen, Auflösung 72 dpi (optimal für Bildschirmanzeige).
  • Fotos direkt ins Dokument einfügen. In Word, Excel oder Powerpoint mit Einfügen -> Grafik -> Aus Datei

Berichte abliefern

  • Berichte der Sektionstouren: Bitte sendet eure Tourenberichte, Fotos und Tourenausschreibungen per E-Mail an den Tourenleiter/die Tourenleiterin oder an Andreas Ruckstuhl. Sie werden die Dateien ins Internet stellen.
  • Berichte der Seniorentouren: Bitte sendet eure Tourenberichte, Fotos und Tourenausschreibungen per E-Mail an Meinrad Hösli. Er wird die Dateien ins Internet stellen.

Touren


Mai 2017
Di 30. Mai  (W)
Di 30. Mai  (V)
Mi 31. Mai  (Event)
Mi 31. Mai  (Training)
Juni 2017
Sa 3. Jun.  (K)
Mi 7. Jun.  (Training)